Inspiration

Ob bei einem Gespräch in der Bahn, oder über ein Stück Kuchen beim Bäcker hinweg, wir treffen immer wieder Menschen mit tollen Ideen, die sie in die Tat umgesetzt haben oder einer kreativen Ader die sie täglich ausleben. Einerseits inspirieren uns diese Geschichten natürlich zu allem was wir tun, andererseits wollen wir diesen tollen Dingen und Lieblingsstücken auch einen Raum bieten. Daher stellen wir hier einige weitere Schätze von uns und anderen vor, die ihr in der Möbelei zwischen den Farben und Möbelstücken finden könnt. 

Kreative Köpfe

ist ein Hamburger Illustrator, den wir vor einigen Jahren mehr oder weniger durch Zufall kennen gelernt haben. Nun haben wir endlich die Möglichkeit uns jeden Tag mit seiner wunderschön illustrierten Tierwelt zu umgeben und das Lächeln, was es uns zaubert auch an euch weiterzureichen. 

sind das Produkt eines spannenden Projektes aus Berlin. Um dem verschwenderischen Gebrauch von Plastik entgegenzuwirken hat das junge Start-Up Glasflaschen keiert, welche klimaneutral und vegan produziert werden und durch die tollen Designs kleiner Künstler jeden zum freundlichen Umgang mit der Natur einladen. Zusätzlich wird pro Flasche 1€ an Trinkwasserprojekte gespendet. 

ist ein junges Berliner Label. Es bietet illustrierte und handgefertigte Produkte aus Papier, Stoff und Emaille an. Inspirieren lassen sich die Küstler unter anderem von Kinderbüchern und der Natur. Postkarten, Reisetagebücher, Notizhefte und Stofftiere sind einige der vielen Kleinigkeiten, die ihr in der Möbelei finden könnt. Bei Gretas Schwester wird so gut es geht mit nachhaltigen Materialien gearbeitet, jedes Produkt ist mit Hand illustriert, mit Liebe verarbeitet und lokal produziert.

Ebenfalls auf einer Ausstellung fanden wir in einer kleinen Ecke der riesigen Halle das liebe Paar, die sich hinter dem Label Roadtyping verstecken. Direkt aus dem Allgäu illustrieren sie mit viel Liebe Post- und Grußgarten rund um die Themen Reise und Fernweh. Als wir dann noch einige Karten mit Hundemotiv entdeckten, war es endgültig um uns geschehen. 

Was sind Möbel schon ohne das richtige Bild darüber? Deshalb findet ihr auch viele Illustrationen dieses kleinen Ateliers bei uns. Wunderschön und leicht ist für jeden das passende Motiv dabei. Wir finden diese Werke laden zum Träumen ein... 

Wenn man dem Mann hinter dem Tresen eines kleinen Klamottenladens in der Hamburger Schanze erzählt, dass man witziger Weise dem Künstler des Posters an der Wand dort gerade bei Instagram geschrieben hat, wie schön man seine Arbeit findet und der Mann dann sagt "Öhm, das bin ich!"
So haben es die detailreichen und wunderschönen Illustrationen von Andreas Klammt in die Möbelei geschafft. Zufälle gibt es nicht. 

Mona und ihre fantasievollen Illustrationen sind eine weitere unserer Instagramentdeckungen. Wir finden ihre Kunst so fröhlich und Gute-Laune-verbreitend, aber gleichzeitig auch wahnsinnig direkt und ehrlich. Kein Bild kann man auf den ersten Blick vollständig erfassen. Bei jedem weiteren fallen kleine Details hier und da auf. 

Beim Blättern durch unsere Lieblingszeitschrift sind wir zufällig auf dieses tolle Label aus den Niederlanden gestoßen. Frei nach dem Motto "Wieso lang erklären, was sich auch in wenigen Worten und mit leuchtenden Farben sagen lässt?" gestalten die Mädels hinter diesem Atelier Post- und Grußkarten, sowie Notizblöcke und andere schöne Papeterie. 

Auf einer Ausstellung in Hamburg mussten wir einfach an diesem Stand stehen bleiben. Da wir neben Möbeln und Farbe ein besonderes Fable für Papeterie haben, konnten unsere Augen ja nur leuchten bei den wunderschönen Karten und Postern von Anna Cosma. 

Bei einem Besuch im Designviertel von Helsinki sind wir auf ein wundersames Atelier gestoßen, in dem Ketten mit Tiermotiven entworfen werden. Der winzige Laden beinhaltete so viele verschiedene Ketten wie hineinpassten. Teilweise hingen sie sogar von der Decke herab. Ein wahrlich magischer Ort, dessen Zauber wir unbedingt mit nach Hause bringen mussten. 

werden in einer kleinen Werkstatt in Österreich hergestellt und duften ganz wunderbar. Ob Rosenmeer, Bergluft oder Kamingeflüster... wir lieben sie alle. Da die Kerzen aus Sonnenblumenwachs gefertigt werden sind sie sogar vegan. Natürlichkeit steht in diesem Unternehmen nämlich an erster Stelle und spiegelt sich in allen Rohstoffen wieder, die verwendet werden.  

Hinter diesem Label verstecken sich Anke und Toni, zwei herzensgute Menschen, die es verstehen mit ihren Illustrationen jedem ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Wir finden der tolle Mix aus Bleistiftzeichnung, Aquarell und Grafikdesign machen die Prints und Karten zu etwas ganz Besonderem. 

Wer kennt es nicht? Spontan eine Einladung zugesagt und nichts als Geschenk außer einer Flasche Wein. Typewine hat hier eine kleine aber feine Lösung entwickelt um nicht nur die Flasche ein wenig aufzupeppen, sondern ihr auch das persönliche etwas zu verleihen: Diverse witzige und schlaue Sprüche waren darauf, auf eure Flaschen geklebt zu werden. 

© 2020 Möbelei

Rintelner Str. 368, 32457 Porta Westfalica / Kleinenbremen

  • Facebook Clean
  • White Instagram Icon

Tel.: 05722 2819453 Handy: 0151 26583855

Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 Uhr, Samstag 10-16 Uhr

20292941_1700716963568136_7078108489617779959_n